Vater meines Kindes lebt schwarz

- - Letzte Antwort:  OLGA.71 - 24. Juli 2012 um 15:01
Guten Tag,
ich bin schwanger von meinem Freund. Zwar will ich nicht abtreiben , weil es Wunschkind ist , aber ich mache mir Sorgen weil der Vater illegal in Deutschland lebt.
Was kann ich denn tun , die Vaterschaft meines Freundes gesetzlich zu belegen? Ich will sowohl das Kind als auch seinen Vater in Deutschland behalten.
Ich hoffe , ich falle euch nicht zur Last , wenn ich euch um schnelle Ratschläge bitten würde.
L.G
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
Aus eigener Erfahrung sage ich dir , dass die Lage alles andere als leicht ist. Denn die Sicherheitsvorkehrungen haben sich in deutscher und europäischer Ebene verstärkt , vor allem nach der illegalen Auswanderung der Araber nach deren Revolutionen in Tunesien und in Libyen.
Nun rate ich dir das Folgende: Rede am besten mit einem Anwalt mit Schwerpunkt Ausländerrecht. Doch bin ich mir so gut wie sicher , dass er deinen Freund mit der freiwilligen Ausreise raten wird , und die Familienzusammenführung von seiner Heimat aus zu beantragen. Das habe ich bei vielen Paaren miterleben dürfen. Und alles war in Ordnung , selbst wenn man ziemlich lange Zeit schwitzen musste.
Antwort von OLGA.71 kommentieren