Antrag auf Familienzusammenführung abgelehnt

Melden
-
Message postés
1387
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 17, 2020
-
Guten Tag,

ich habe Familienzusammenführung für meinen Sohn beantragt. Doch wurde den Antrag abgelehnt. Wie soll ich bestenfalls vorgehen ? Anklage gegen die Behörden der ausländischen Angelegenheiten ? Oder was würdet ihr mir raten?
Mein Sohn ist ein 17 jähriger Schüler.

1 Antwort

Message postés
1387
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 17, 2020
182
Ich kenne mich zwar damit nicht aus , aber ich würde Ihnen raten , einen Anwalt mit Schwerpunkt Ausländerrecht in die Sache einbeziehen. Er ist dazu berechtigt , die Unterlagen Ihres Sohnes anzusehen und die Sache näher zu untersuchen , gegebenenfalls zu handeln , wenn was schief gelaufen sein sollte.