Anonyme Anzeige gegen den Vater erstatten? [Gelöst]

Melden
-
Message postés
1387
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 17, 2020
-
Guten Tag,

meine Schwester wohnt mit ihrem reichen und Verbindungsreichen aber gewalttätigem Freund zusammen. Er schlägt sie und sperrt sie unter anderem ein.
Das Problem liegt darin , dass sie Angst um ihren Kinder hat.
Kann ich an ihrer Stelle eine Anzeige gegen ihn erstatten? oder kann sie mindestens eine anonyme Anzeige gegen ihn erstatten? Sie darf auf keinen Fall ihren Kinder nicht verlieren.
Vielen Dank an euch , die uns orientieren wollen.
MFG

1 Antwort

Message postés
1387
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 17, 2020
182
Ihre Schwester soll die Anzeige erstatten, nicht Sie... Dazu sind Sie ja nicht berechtigt.
Nun ja , anonyme Anzeige????Was für Zweck hat es denn , ihn anonym anzuzeigen? Die Kinder wird sie auf keinen Fall verlieren. Verbindungsreich zu sein , kann in geschäftlichen Angelegenheiten weiterhelfen , aber nicht in familiären Angelegenheiten.
Sie soll erstens eine Unterkunft finden, die Grundlage eines abhängigen Lebens bauen ( ich hoffe , sie hat ein Einkommen) dann direkt zur Polizei gehen.