SOS: konventionelle Kündigung [Gelöst]

- - Letzte Antwort: Donia Tabboubi
Beiträge
1384
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 25, 2019
- 15. August 2012 um 14:46
Guten Tag,

Darf eine krank geschriebener Arbeiter seine Kündigung einreichen? Erwähnenswert ist es , dass diese Person weder im Mutterschaftsurlaub noch Arbeitsunfall hat.
Danke euch für eure Aufklärung.
L.G
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beiträge
1384
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 25, 2019
177
0
Danke
Hi , ob sie kündigen dürfen ??? Aber natürlich aber diese Person soll / darf auf keinen Fall mit dem Arbeitslosengeld rechnen. Denn sie wird eine dreimonatige ALG- Auszahlungssperre rechnen müssen.
Antwort von Donia Tabboubi kommentieren