Reicht ein anonymer Brief, um eine Person zu verpetzen? [Gelöst]

-
Guten Tag,

reicht ein anonymer Brief aus, um eine Person zu verpetzen, die dank verfälschter Unterlagen ihren Aufenthaltstitel hierzulande gekriegt hat?
Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.
MfG
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
74
Mitglied seit:
Montag November 28, 2011
Zuletzt online:
Juni 6, 2013
8
0
Danke
Keine Beweise = Keine Anzeige.
Wenn du welche hast, kannst du es deinem "anonymen Brief" beifügen, sonst kannst du das Ganze vergessen.
Antwort von master -mind 2 kommentieren