Familienbuch verloren

-
Guten Tag,

bin halb Franzose. Meine französische Mutter ist leider gestorben. Unsere Suche nach unserem Familienbuch war erfolglos. Meint ihr, wir können eins hierzulande beantragen? Wir sind alle hier geboren, in Bremen. Wir sind 14, 15 und 19 Jahre alt.
Lieben Dank an alle, die sich zurückmelden wollen.
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 24. Januar 2019
Beiträge
28
Mitglied seit:
Donnerstag November 3, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
August 29, 2013
2
1
Danke
Hallo!
Eine Runde Beileid.
Aber für was braucht ihr ein Familienbuch? Die Geburtsurkunden bzw. den Familienbuchauszug kann euer Vater oder die sorgeberechtigte Person beim Standesamt eures Wohnortes beantragen.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 124 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von dina .T kommentieren