Rechte meiner Tochter geltend machen?

- - Letzte Antwort: KILLING ME SOFTLY
Beiträge
62
Mitglied seit:
Freitag April 13, 2012
Zuletzt online:
Mai 2, 2014
- 22. Oktober 2012 um 16:06
Guten Tag,

Der Vater meiner vierjährigen Tochter hat sich aus den Staub gemacht und zwar seit 03 Monaten... Keine Mail , kein Anruf , kein Geld ....Nichts einfach....Also seit unser Trennung , hat er scheinbar mit seiner Tochter gemacht...
Was kann ich denn tun , die Rechte meiner Tochter geltend zu machen?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
62
Mitglied seit:
Freitag April 13, 2012
Zuletzt online:
Mai 2, 2014
0
Danke
Hallo!
Hat der Vater seine Tochter anerkannt? Gibt es einen gerichtlichen Beschluss , wonach er dazu verpflichtet ist , seiner Tochter den Unterhalt zu bezahlen? Auf alle Fälle empfehle ich dir das Jugendamt einzuschalten/.... Mindestens kann man ihn dazu verpflichten Geld zu bezahlen... Leider gibt es kein Gesetz , das ihn dazu verpflichten kann , seinen moralischen Pflichten nachzugehen.
Antwort von KILLING ME SOFTLY kommentieren