Frage bezüglich eines Praxistipps in Recht- Finanzen .de

Melden
Message postés
91
Date d'inscription
Donnerstag April 12, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 30, 2014
-
Katarina02
Message postés
223
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 3, 2014
-
Guten Tag!
Ich habe eine Frage an die Moderatoren dieser Seite. Es geht um diesen Artikel unter http://www.recht-finanzen.de/faq/1844-lebensversicherung-und-scheidung. Leider ist es mir nicht ganz klar , was unter : ich zitiere"die falsche Formulierung rein-geschrieben hat:(Ehemann & Ehefrau)...
Was soll man statt dessen schreiben? Den lieben Dank im Voraus.
MfG

2 Antworten

Message postés
13
Date d'inscription
Mittwoch Oktober 24, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 21, 2013

hallo hichem! Gute Bemerkung. Die Antwort würde mich auch interessieren.
Message postés
223
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 3, 2014
35
Hallo zusammen!


Mit der falschen Formulierung ist es bestimmt " Ehefrau/ Ehemann" gemeint.Man soll aktuelle oder so was in der Art hin-zuschreiben. Denn eine geschiedene Frau wird ihren Ansprüche auf die Lebensversicherung geltend machen können. Denn der Versicherungsnehmer mit der Begünstigten zum Zeitpunkt des Vertragsabschluss verheiratet.