Darf der Vermieter Hauskatze verbieten?

[Gelöst]
Melden
Message postés
23
Date d'inscription
Mittwoch Oktober 24, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 7, 2014
-
Message postés
89
Date d'inscription
Dienstag Juni 4, 2013
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 12, 2015
-
Hi , guten Tag , Gruß Gott,
Mit diesen Einleitungsformel wende u ich mich an euch , in der Hoffnung , ich werde weiter geholfen. Nun geht es darum , dass mir jede Mühe gekostet hat , ein Zimmerwohnung gefunden zu haben. Als der Vermieter und ich den Mietvertrag unterschreiben wollten , hat er mir meine Hauskatze verboten. Ergebnis : ich habe den Mietvertrag nicht unterschrieben wollen. Das darf - als Vermieter nicht tun- oder liege ich falsch? Danke euch für Aufklärung.
Mit freundlichem Gruß

1 Antwort

Guten Tag ! So viel ich weiß , ja ein Vermieter kann seinem "Mieter" Haustiere verbieten , die die Nachbarn belästigen können ( siehe mal dazu OLG Frankfurt, Az.: 20 W 149/90).
Message postés
89
Date d'inscription
Dienstag Juni 4, 2013
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 12, 2015
10
Hallo ! Lies mal das : http://www.recht-finanzen.de/faq/61-mietvertrag-und-haustierhaltung