Autounfall: zahlt die Versicherung bei Fahrerflucht?

Melden
Message postés
89
Date d'inscription
Dienstag Juni 4, 2013
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 12, 2015
-
Message postés
55
Date d'inscription
Mittwoch November 7, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 23, 2015
-
Hallo zusammen!
hatte Unfall gehabt, Zusammenstoß mit einem Typ doch statt auszusteigen und den Autounfallbericht mit zuschreiben, ist der Fahrer einfach abgehauen. Glücklicherweise schaffte es meine Freundin das KVZ-Kennzeichen aufzuschreiben.Doch fragt man sich , ob die Versicherung die Fahrerflucht als Ausrede jetzt verwendet , die Leistungszahlung zu verweigern? Ich hoffe , jemand hat ja Erfahrung damit.Danke

1 Antwort

Message postés
55
Date d'inscription
Mittwoch November 7, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 23, 2015
14
Hallo ! Nur wenn du Vollkaskoversicherung kannst du aufatmen ...Bei Teilkaskoversicherung , wird es normalerweise bei Fahrerflucht nicht ausgezahlt.