Laptop weg durch Paypal-Bezahlung

Beiträge
19
Mitglied seit:
Donnerstag November 8, 2012
Zuletzt online:
Juni 12, 2014
- - Letzte Antwort:  S.ware - 2. Dezember 2013 um 09:27
Guten Tag,

ich brauche dringend euren Rat.
Es geht darum , dass ich meinen Laptop in Ebay zum Verkauf gestellt habe. Man steigerte den Preis an und mein Lapi wurde für 400 Euro verkauft. Bisher , müsste es kein Problem geben. Der Käufer überwies mir den Beitrag aufs Konto , nämlich via PayPAl. Als das Geld auf mein Konto gutgeschrieben wurde , habe ich dem den Lappi abgeschickt. Nun wurde einen Tag danach den Zahlungsverkehr abgebrochen , das Geld war plötzlich von meinem Konto weg gebucht.Da der Herr scheinbar hat keine Sendungsnummer erhalten hat.
Bei mir stinkt es bis zum Himmel.Und ich weiß nicht ,wie ich vorgehen soll.
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
hmmmmmmmmm,
bei mir leuchten zwei Wege ein.
1) bei Paypal-Behoerden den Fall melden und das Geld zurückfordern. Die Daten des angeblichen Kuaefers einfordern und Anzeige wegen Betrug erstatten.
2) Die Lieferung des Pakets einstellen und es zurückfordern.
Antwort von S.ware kommentieren