MPU und Cannabis- Zigarette

Beiträge
202
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
Juli 14, 2014
- - Letzte Antwort:  StudIERiende - 16. Dezember 2013 um 13:41
folgende Frage!!!

kann es einem angehängt, eine Cannabis- Zigarette geraucht zu haben? die Person war in den in niederländischen Coffeeshops und nun... ja wegen einer blöden Polizeikontrolle an den GRENZEN war diese Person auffällig und jet ist eine MPU - Untersuchung angeordnet. Danke
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

3 Antworten

0
Danke
hallo Bigboss !! hast du nur eine geraucht?????? So viel ich wüsste , wenn du NUR EINE geraucht hast und Nichts verkehrtes gemacht hast , hast du nichts zu befürchten. In NRW zählt 10 Gramm zu eine kleine Menge und das ist nicht strafbar.
Antwort von Sonnenschein kommentieren
Beiträge
202
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
Juli 14, 2014
37
0
Danke
Hallo und danke Sonnenschein für die Antwort... aber ich habe nur eine geraucht und nicht auf deutschem Boden ,sondern in den niederländischen Coffeeshops... Die Sache ist jetzt etwa eine Woche her und weiß nicht , ob das Zeug jetzt nachgewiesen werden könnte.
Antwort von BigBoss1982 kommentieren
0
Danke
hallo zusammen, kann @ Sonnschein nur Recht geben.... Wenn du NUR eine gekifft hast , hast du nichts zu befürchten... Die Nachweisbarkeitsdauer der Cannabis- Zigarette beträgt paar Stunden bis zu paar Tage.
Antwort von StudIERiende kommentieren