Unterhalt

Beiträge
1
Mitglied seit:
Dienstag Januar 28, 2014
Zuletzt online:
Januar 28, 2014
- - Letzte Antwort: faulsack
Beiträge
86
Mitglied seit:
Montag Mai 27, 2013
Zuletzt online:
November 23, 2015
- 28. Januar 2014 um 14:30
ich bin seit November 2013 geschieden lebe mit meinem Sohn (18) zusammen.Er besuchte damals die BBS ,wo er sich aber ohne mein Wissen abmeldete.Also zahlte sein Vater keinen Unterhalt mehr.Ich weiss...so sind die Gesetze.Aber wo sind die Gesetze die mir als Mutter helfen?Ich verdiene 590 Euro im Monat nach abzug von Miete und Nebenkosten bleibt so gut wie nichts.Wie soll ich dann meinen Sohn noch ernähren?????Wieso ist der Vater aus allem raus und ich muss zusehen?Soll ich meine Sohn rausschmeissen?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
86
Mitglied seit:
Montag Mai 27, 2013
Zuletzt online:
November 23, 2015
0
Danke
hmmmmmmm, nein auf keinen Fall... Als Mutter rate ich dir davon ab... Es gibt tausend Mittel ihn zu ernähren.... Aber beginnen wir vom Vorne: was macht er jetzt ? Schule ? Ausbildung?
Antwort von faulsack kommentieren