Gehören Erbschaften und Schenkungen Anfangsvermögen? [Gelöst]

Mann.mann 23 Beiträge Mittwoch Oktober 24, 2012Mitglied seit: April 25, 2014 Zuletzt online: - 4. Februar 2014 um 11:54 - Letzte Antwort:  sanD417
- 3. März 2014 um 10:47
Kurze Frage: werden die Erbschaften und Schenkungen bei der Berechnung - Zugewinngemeinschaft dem Anfangsvermögen zugerechnet??? Also im Trennungsfall? Danke
Mehr anzeigen 

3 Antworten

Antworten
twenty two 87 Beiträge Mittwoch Mai 8, 2013Mitglied seit: November 23, 2015 Zuletzt online: - 6. Februar 2014 um 11:17
0
Bewertung
Hallo ! sie werden gemäß § 1374 Abs. 2 BGB dem Anfangsvermögen hinzugerechnet. Lies mal diesen Text hier: http://www.recht-finanzen.de/contents/1135-zugewinnausgleich-berechnung-zugewinngemeinschaft
Antwort von twenty two kommentieren
Janus.B 24 Beiträge Mittwoch November 27, 2013Mitglied seit: Dezember 9, 2014 Zuletzt online: - 25. Februar 2014 um 09:12
0
Bewertung
Danke für den Artikel, ich hatte so eine ähnliche Frage.
Wurde aber durch den Artikel schnell und gut beantwortet danke.

Jetzt brauch ich nur noch einen guten Anwalt, kennt jemand einen guten Anwalt in der Region Erfurt?
Hab mir schon welche bei Google rausgesucht aber bin mir nicht sicher welchen genau ich nehmen soll.
Kennt jemand von Euch http://www.weisskopf-law.com oder http://www.bronhofer-lukac.de/ ?
Antwort von Janus.B kommentieren
0
Bewertung
hallo Janus.B!

Da ich aus Köln komme ,war ich ehrlich gesagt nie bei keinem Anwalt aus dem Gebiet. Doch klickt man die Links an , kann man vom reinen Gefühl her sagen , dass die Gesellschaft , also , die Kanzlei Bronhofer Luka? Langlotz & Partner anziehungsvoller als die andere ist. Alleine wegen des Namens" Kanzlei daher die verschiedenen Fachgebieten" ich empfehle dir auf jeden Fall an die zwote Adresse zu wenden
Antwort von sanD417 kommentieren