Firma vor Insolvenz und Wertpapiere auf Kredit beschafft

Melden
Beiträge
19
Mitglied seit:
Donnerstag Mai 16, 2013
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 6, 2014
-
Liebe Oma
Beiträge
76
Mitglied seit:
Dienstag September 4, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 10, 2015
-
Guten Tag,

versuche Hilfetipps zu holen.Hoffe ich werde hier ausgeholfen.
Mein Mann " Doppelstaatler". Er hat Aktien an eine GmbH- Unternehmen gekauft. Jetzt hat sich rausgetellt , dass die Firma kurz vor Insolvenz steht. Aus Panik hat er Wertpapiere Waren und Wertpapiere auf Kredit beschafft. Alle meine Schmucksachen nach seine Heimat transportieren lassen. Gibt es jetzt Probleme?

1 Antwort

Beiträge
76
Mitglied seit:
Dienstag September 4, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 10, 2015
2
und als ob es Probleme gibt!!!! dein Mann wird bestimmt im Knast landen. Da lachen die Hüne , wenn ich kein Recht haben sollte... Das ist 100 pro strafbar. Möge er in diesem Strafgesetzbuchsauszug in diesem Text nachlesen(283 StGB in http://www.recht-finanzen.de/faq/3396-uberschuldung-oder-zahlungsunfahigkeit )