Firma vor Insolvenz und Wertpapiere auf Kredit beschafft

Beiträge
19
Mitglied seit:
Donnerstag Mai 16, 2013
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 6, 2014
- - Letzte Antwort: Liebe Oma
Beiträge
76
Mitglied seit:
Dienstag September 4, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 10, 2015
- 21. März 2014 um 10:57
Guten Tag,

versuche Hilfetipps zu holen.Hoffe ich werde hier ausgeholfen.
Mein Mann " Doppelstaatler". Er hat Aktien an eine GmbH- Unternehmen gekauft. Jetzt hat sich rausgetellt , dass die Firma kurz vor Insolvenz steht. Aus Panik hat er Wertpapiere Waren und Wertpapiere auf Kredit beschafft. Alle meine Schmucksachen nach seine Heimat transportieren lassen. Gibt es jetzt Probleme?
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beiträge
76
Mitglied seit:
Dienstag September 4, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 10, 2015
2
0
Danke
und als ob es Probleme gibt!!!! dein Mann wird bestimmt im Knast landen. Da lachen die Hüne , wenn ich kein Recht haben sollte... Das ist 100 pro strafbar. Möge er in diesem Strafgesetzbuchsauszug in diesem Text nachlesen(283 StGB in http://www.recht-finanzen.de/faq/3396-uberschuldung-oder-zahlungsunfahigkeit )
Antwort von Liebe Oma kommentieren