Zigarette mit Marihuana gemischt

Melden
Message postés
25
Date d'inscription
Mittwoch Oktober 24, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 9, 2014
-
 will anonym bleiben -
Frage 01@ nehmen wir mal an:
eine Person 1 raucht eine Zigarette mit Marihuana gemischt und eine Person 2 zieht dran und gibt die Zigarette zurückmachen sich die beiden strafrechtlich?
Frage 0 02@ stimmt es , wenn man seine Kumpels wegen Drogenkonsum verpetzt , kommt er frei daraus? es geht darum , dass man seine Akten wegen einem Joint beschmutzen wird oder?

2 Antworten

hmmmmmmmmmmm , zur Frage 01 kann ich schon mal davon ausgehen, dass man dadurch nicht strafbar macht ,denn man verpasst die legal erlaubte Menge nicht( immerhin ein Zug)
Zur Frage 02 kann ich nicht dazu sagen , weil es viele Meinungen in Bezug auf Kronzeuge gibt.

Zur Frage @ 02 möchte gerne was sagen und zwar : soviel ich weiß wird die Rede von Kronzeuge , wenn dieser Zeuge zur Aufklärung oder Verhinderung von schweren Straftaten Leistung erbracht hat. Ob man dies einem Staatsanwalt das in dem Drogenfall weiß machen kann , weiß ich leider nicht.