Beherbergungsvertrag und Stornierung

Melden
Message postés
42
Date d'inscription
Donnerstag Oktober 31, 2013
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 23, 2015
-
 natürlich jep -
hallo, ich versuch mal dia lage zusammenfassen d zu schildern.
Es geht um ein bekannte. er hat seine Ferienwohnung im Nordsee online zu vermieten/ kurz gefasst, ein typ hat seine reise ins Nordsee annulliert. angeblich aus gesundheitlichen Gründen. Da die Stornierung vertraglich ausgeschlossen ist, hat man den Datenaustausch vereinbart. Also sein Neffe hat die Wohnung vermietet. Nun wurden Wertsachen ( also Bilderrahmen nach dem Aus- Check) genommen. Wer haftet jet für den Diebstahl? Der

1 Antwort


logischerweise derjenige dessen Namen im Mietvertrag steht. Typ A hat nur seine Reise storniert. Ein Beherbergungsvertrag ist doch normaler befristeter Mietvertrag, wenn ich mich nicht irre natürlich.