Haben die deutschen Schüler kein Recht auf Ethik?

Melden
Message postés
86
Date d'inscription
Mittwoch Mai 8, 2013
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 23, 2015
-
Message postés
19
Date d'inscription
Montag November 12, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 24, 2014
-
In Bezug auf dieses Gerichtsurteil (Az.: BVerwG 6 C 11.13)will ich gerne was sagen: ich finde es selber ungerecht , dass die Schüler kein Recht auf Ethikunterricht haben.
konfessionslose Kinder sollen auch ethisch-moralische Bildung bekommen, selbst wenn sie keine Religion angehören. Oder? Ob das den Richtern Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe klar wird, bezweifele ich selber.

1 Antwort

Message postés
19
Date d'inscription
Montag November 12, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 24, 2014

Guten Morgen!
Es mag sein , dass die deutschen Schüler kein Recht auf Ethikunterricht in der Schule haben. Meines Wissens wird das in manchen Bundesländer angeboten , nicht aber in allen. Aber als Mutter kann ich eins mit Sicherheit sagen: praktische Philosophie", da sie sich mit dem menschlichen Handeln befasst wird nicht in der Schule unterrichtet. Es wird eher durch die Eltern , vom Home aus beigebracht.