Schenkung - immer steuerpflichtig ?

Gelöst
Cranium
Message postés
1
Date d'inscription
Donnerstag Mai 22, 2014
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 22, 2014
- 22. Mai 2014 um 19:47
Katarina02
Message postés
223
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 3, 2014
- 23. Mai 2014 um 10:18
Guten Tag,
ist juristisch gesehen eine vertragliche Schenkung überhaupt eine solche, wenn Sie mit Gegenleistungen (Nießbrauch, Mitnutzung ect.) sozusagen "belastet" ist ?
Wenn tatsächlich "Ja", nach welchen Maßstäben wird dann - natürlich unter Beachtung der entsprechend gültigen Freibeträge - eine Schenkungs-Steuer berechnet ?
Besten Dank und Gruß
Cranium

1 Antwort

Katarina02
Message postés
223
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 3, 2014
38
23. Mai 2014 um 10:18
Guten Morgen!


Die Schenkungsteuerpflicht entsteht, sobald die Summe der Schenkungen zwischen diesen Personen in den letzten zehn Jahren den Freibetrag überschritten hat. Mehr dazu findest du in diesem Text

Anbei haenge ich dir einen Link zum kostenfreienOnline Schenkungssteuer Rechner.
Hoffe , konnte dir etwa hiermit geholfen haben.
Tschüs!!!

In der Ruhe liegt die Kraft°)))))))))))))))))
1