DSL-Anbieter kündigen [Gelöst]

rrobertt 56 Beiträge Dienstag April 8, 2014Mitglied seit: Oktober 12, 2017 Zuletzt online: - 8. April 2015 um 00:13 - Letzte Antwort: schwarzer25 165 Beiträge Samstag Januar 4, 2014Mitglied seit: Juni 3, 2018 Zuletzt online:
- 10. April 2015 um 14:51
Hallo,
ich will meinen DSL-Anbieter kündigen und habe dafür schon etwas recherchiert. Doch dabei bin ich nur auf die Information gestoßen, dass man so ein Sonderrecht oder so etwas in anspruch nehmen muss.
In dem Moment wurde mir das schon zu viel und ich dachte, ich wende mich mal an dieses Forum.
Daher: Wie ist denn das nun, wenn ich meinen DSL-Anbieter kündigen will und was hat es denn mit diesem Sonderrecht zu tun? Kennt das vielleicht einer von euch?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

3 Antworten

Beste Antwort
Perry_M 251 Beiträge Montag März 30, 2015Mitglied seit: Februar 18, 2016 Zuletzt online: - 8. April 2015 um 10:16
1
Danke
Das Sonderkündigungsrecht ergibt sich aus § 46 Abs. 8 des Telekommunikationsgesetzes (TKG):

" Der Anbieter von öffentlich zugänglichen Telekommunikationsdiensten, der mit einem Verbraucher einen Vertrag über öffentlich zugängliche Telekommunikationsdienste geschlossen hat, ist verpflichtet, wenn der Verbraucher seinen Wohnsitz wechselt, die vertraglich geschuldete Leistung an dem neuen Wohnsitz des Verbrauchers ohne Änderung der vereinbarten Vertragslaufzeit und der sonstigen Vertragsinhalte zu erbringen, soweit diese dort angeboten wird. [.....] Wird die Leistung am neuen Wohnsitz nicht angeboten, ist der Verbraucher zur Kündigung des Vertrages unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von drei Monaten zum Ende eines Kalendermonats berechtigt. [.....]"

Ansonsten hat der Kunde natürlich das vertraglich vereinbarte Kündigungsrecht.

Danke Perry_M 1

Reden Sie mit Kommentar hinzufügen

CCM hat diesen Monat 8 Benutzern geholfen

Antwort von Perry_M kommentieren
Beste Antwort
rrobertt 56 Beiträge Dienstag April 8, 2014Mitglied seit: Oktober 12, 2017 Zuletzt online: - 8. April 2015 um 17:12
1
Danke
Das ist auf jeden Fall mal gut zu wissen

Danke rrobertt 1

Reden Sie mit Kommentar hinzufügen

CCM hat diesen Monat 8 Benutzern geholfen

schwarzer25 165 Beiträge Samstag Januar 4, 2014Mitglied seit: Juni 3, 2018 Zuletzt online: - 10. April 2015 um 14:51
Sowas kann natürlich schnell zum Ärgernis werden. Mein DSL Vertrag wurde vor ein paar Jahren trotz Kündigung weiter verlängert ich musste dann gerichtlich vorgehen. Auf der Seite findest du ein paar Informationen für solche Fälle: http://recht-information.de/ Ich drücke die Daumen das alles glatt läuft.
Antwort von rrobertt kommentieren