Geburtsurkunde meines zweiten Kindes

Gelöst
lost@de Message postés 35 Date d'inscription Freitag April 10, 2015 Status Mitglied Zuletzt online: November 17, 2015 - Geändert am 25. Juli 2019 um 22:28
S.H Message postés 45 Date d'inscription Mittwoch April 1, 2015 Status Mitglied Zuletzt online: November 9, 2015 - 16. Juli 2015 um 09:35
Hallo ihr Lieben,
ich habe eine Frage: Muss ich für die Geburtsurkunde meines zweiten Kindes die Geburtsurkunde meines ersten vorlegen? Kann mir jemand helfen? Ich renne von einem Amt zum nächsten und mein Kind ist mittlerweile 2 Monate.
Danke schon mal

2 Antworten

Perry_M Message postés 249 Date d'inscription Montag März 30, 2015 Status Mitglied Zuletzt online: Februar 18, 2016 218
15. Juli 2015 um 20:01
Wofür sollte die Geburtsurkunde älterer Kinder bei Erteilung der Geburtsurkunde für das jüngste Kind von Belang sein?

Zuständig für die Erteilung der Geburtsurkunde ist ausschließlich das für den Geburtsort zuständige Standeamt. Da müssen Sie nicht von Pontius zu Pilatus laufen.
2
S.H Message postés 45 Date d'inscription Mittwoch April 1, 2015 Status Mitglied Zuletzt online: November 9, 2015 31
Geändert am 25. Juli 2019 um 22:28
Von einem Amt zum nächsten? Wieso sollte man die brauchen? Da stimmt was nicht. Das Kind muss da angemeldet werden, wo es geboren ist, und bekommt da auch die Geburtsurkunde.
1