Frage zur Einverständnisklärung

Gelöst
Marenza - Geändert am 24. Juli 2019 um 13:28
Perry_M Message postés 249 Date d'inscription Montag März 30, 2015 Status Mitglied Zuletzt online: Februar 18, 2016 - 28. Juli 2015 um 20:36
Hallo,
weiß jemand von euch, ob ich von meinem Mann eine Einverständnisklärung brauche, wenn ich mit meinem Sohn ins Ausland in Urlaub fliege?
Danke

4 Antworten

Perry_M Message postés 249 Date d'inscription Montag März 30, 2015 Status Mitglied Zuletzt online: Februar 18, 2016 219
24. Juli 2015 um 18:46
Sie haben das gemeinsame Sorgerecht? Dann brauchen sie evtl. die Zustimmung.

Es kommt darauf an, wohin sie fliegen wollen.

Eine Zustimmung brauchen Sie, wenn mit der Reise typischerweise Gesundheitsgefahren verbunden sind. Entsprechendes gilt auch bei Reisen in Krisengebiete.

Es kommt darauf an, wie alt ihr Kind ist.

So könnte z. B. die Afrikareise eines Säuglings zustimmungspflichtig sein, während es die gleiche Reise eines 17-jährigen Kindes nicht wäre.
1
Danke Perry_M für die Antwort! Also als verheiratete Eheleute haben wir das gemeinsame Sorgerecht. Wir leben in Trennung jetzt. Unser gemeinsames Kind ist 8 Jahre alt und ich möchte mit meinem neuen Partner nach Griechenland fliegen.
1
Dina.Din Message postés 64 Date d'inscription Donnerstag August 14, 2014 Status Mitglied Zuletzt online: November 19, 2015 6
Geändert am 24. Juli 2019 um 13:29
@ Ich stimme Perry_M voll zu. Alle Urlaube, die keine Fernreisen sind bzw. außerhalb der EU. Für Griechenland brauchst du definitiv nicht seine Zustimmung.
0
Perry_M Message postés 249 Date d'inscription Montag März 30, 2015 Status Mitglied Zuletzt online: Februar 18, 2016 219
Geändert am 24. Juli 2019 um 13:29
"@ Ich stimme Perry_M voll zu. Alle Urlaube, die keine Fernreisen sind bzw. außerhalb der EU."

Das habe ich nicht gesagt und das mache ich mir so allgemein auch nicht zu eigen.

Für normalen Urlaub in Griechenland habe ich allerdings auch keine Bedenken.
0