Testament durch EU-Erbrechtsverordnung nichtig? [Gelöst]

Beiträge
36
Mitglied seit:
Freitag April 10, 2015
Zuletzt online:
November 17, 2015
- 27. Juli 2015 um 16:47 - Letzte Antwort:
Beiträge
36
Mitglied seit:
Freitag April 10, 2015
Zuletzt online:
November 17, 2015
- 29. Juli 2015 um 15:16
hi bin wieder da und zunächst meine Frage: hat die neue EU-Erbrechtsverordnung irgendwelche Wirkung auf die bereits verfassten Testamente? Mein Opa fürchtet , dass sein Testament durch diese neue Ordnung ungültig wird? Leider befindet sich sein Anwalt im Urlaub und bis er zurückkehrt ist man fertig mit den Nerven;
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

4 Antworten

Beiträge
250
Mitglied seit:
Montag März 30, 2015
Zuletzt online:
Februar 18, 2016
28. Juli 2015 um 16:47
0
Danke
Ist Ihr Opa Deutscher?

Hat er seinen gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland?

und will den auch beibehalten?
Antwort von Perry_M kommentieren
Beiträge
36
Mitglied seit:
Freitag April 10, 2015
Zuletzt online:
November 17, 2015
Geändert von SilkeCCM am 23.09.2018 06:53
0
Danke
Vielen Dank der Rückmeldung. So mein Vater ist deutsch-spanisch Rentner.mit Hauptsitz ja in Bremen..Alle 05 Monate fliegt aber runter. Es geht anbei an sein Einzeltestament, welches er vor etwa 04 Jahre verfasst hat
Antwort von lost@de kommentieren
Beiträge
250
Mitglied seit:
Montag März 30, 2015
Zuletzt online:
Februar 18, 2016
Geändert von SilkeCCM am 23.09.2018 06:54
0
Danke
Die EuErbVO gibt Bestandsschutz für bestehende Testamente.

Art. 83 Abs. 3
Antwort von Perry_M kommentieren
Beiträge
36
Mitglied seit:
Freitag April 10, 2015
Zuletzt online:
November 17, 2015
Geändert von SilkeCCM am 23.09.2018 06:55
0
Danke
Danke Perry nochmal was ist denn EU-ErbVO? Was darf man drunter verstehen? Google hilft mir auch nicht weiter...
Antwort von lost@de kommentieren