Wie funktioniert eine Haftpflichtversicherung?

Melden
-
Message postés
119
Date d'inscription
Sonntag Januar 5, 2014
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 20, 2019
-
Hallo ihr schlauen Leute,
vielleicht klingt meine Frage für euch einfach, aber für mich als junger Erwachsener stellt Sie eine Herausforderung da.
Bei einer Geburtstagsfeier in meiner Wohnung ging eine Glastür kaputt. Der Verursacher, ein Kumpel von mir, ist bereit, den Schaden zu ersetzen. Er sagte, dass er eine Haftpflichtversicherung hat, die für den Schaden aufkommen wird.
Nun frage ich mich, wie das läuft. Lasse ich die Scheibe durch einen Glaser ersetzen und bezahle die Rechnung im Voraus oder schicke ich diese an den Verursacher weiter und dieser klärt das mit seiner Versicherung?

Vielen Dank schonmal für eure Antworten.

2 Antworten

Hey,

grundsätzlich würde ich sagen, dass eine Haftpflichtversicherung ein Muss für jeden Erwachsenen ist. So viel kann im Leben passieren und man zahlt im schlimmsten Fall für den Rest seines Lebens.
In deinem Fall muss der Verursacher den Schaden seiner Versicherung melden. Die gibt dann einen Auftrag aus. Bei größeren Schäden kommt oft noch ein Gutachter, um den Schaden zu begutachten.
Es ist keine Pflicht eine zu haben, aber wie du siehst, wenn etwas passiert, ist es gut, wenn man eine hat.
Es gibt viele Anbieter, aber mit Hilfe von Vergleichsportalen findet man schnell die günstigsten Angebote.
Wenn mal etwas passiert, ist es besser abgesichert zu sein.
Tschüss
Message postés
119
Date d'inscription
Sonntag Januar 5, 2014
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 20, 2019
21
Da kann man sich auch von einem Berater informieren lassen.