Unterhalt für Sohn, der beim Vater wohnt

Beiträge
1
Mitglied seit:
Dienstag Oktober 4, 2016
Zuletzt online:
Oktober 4, 2016
-
Hallo ich bin seid 8 Jahren geschieden habe bei meinen EX Mann gearbeitet ohne Bezahlung habe auch nichts nach der Scheidung bekommen wir sind geschieden mein Sohn lebt bei ihn sei dem 9 Lebensjahr und seid 4 Jahren kommt mein Sohn gar nicht mehr zu mir wir treffen uns aber heimlich mein ex hat mir den Kontakt verboten mein Sohn ist jetzt 17 Jahre jetzt verlangt er Unterhalt verdiene Zwischen 750 und 850 Euro im Monat Kann er das von mir verlangen Bitte um Antwort
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

2 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 6. September 2018
Beiträge
54
Mitglied seit:
Donnerstag September 15, 2016
Zuletzt online:
Februar 8, 2017
15
1
Danke
Ich würde mich vernünftig beraten lassen, es gibt kostenlose Rechtsberatungen bei der Stadt oder auch bei der Caritas. Am Besten wäre es zu einem Anwalt zu gehen und dem sofort zu sagen, dass man nur eine kostenlose Rechtsberatung erhalten möchte. ich denke da gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich zu beraten.

Sagen Sie "Danke" 1

Es freut uns, dass wir Ihnen helfen konnten! Gefällt Ihnen CCM? Schreiben Sie eine Bewertung! CCM Recht & Finanzen bewerten

CCM 138 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Feierabendbier kommentieren
Beiträge
516
Mitglied seit:
Samstag April 2, 2016
Status
Verifizierter Experte
Zuletzt online:
Januar 15, 2019
690
1
Danke
Hallo,

in diesem CCM-Artikel über Kindesunterhalt finden Sie wichtige Informationen zur gestellten Frage.

Wenn das Einkommen unterhalb der Grenze des Selbstbehalts liegt (wie in diesem Fall), muss kein Unterhalt gezahlt werden. Davon abgesehen müsste noch geklärt werden, ob der Betroffene überhaupt unterhaltspflichtig ist.

Gruß vom CCM-Team
Silke Grasreiner

Chefredakteurin - CCM Recht & Finanzen

Antwort von Silke Grasreiner kommentieren