Existenz- bzw. Firmengründung in den USA?

Beiträge
1
Mitglied seit:
Mittwoch Mai 24, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 24, 2017
-
Guten Tag,

ich würde sehr gerne wissen, ob es hier Leute gibt, die Erfahrungen mit dem Thema Firmengründung in den USA in den USA haben und ein wenig dazu berichten können.

Kurz zu mir: Ich bin 42 Jahre alt und hege seit einigen Jahren den Wunsch in die Staaten auszuwandern. Meine Frau und meine 2 Kinder würden mitkommen. Beruflich bin ich im Medizintechnikbereich selbstständig und habe auch eine eigene Firma, die auch bereits den ein oder anderen Kunden aus den USA hat. Jedenfalls würde ich die Firma hier in D gerne zusperren und in den USA wiedereröffnen bzw. den Standort in die USA verlegen.

Jetzt meine Frage: An wen soll man sich diesbezüglich am besten wenden. Gibt es Unternehmen, Organisationen, Agenturen etc. die sich auf so etwas spezialisiert haben? Wenn ja, was ist dabei zu beachten?

Würde mich über Hilfestellungen und Erfahrungswerte sehr freuen!

Danke
Mehr anzeigen 

2 Antworten

Beste Antwort
Beiträge
743
Mitglied seit:
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
Juni 14, 2019
402
1
Danke
Hallo,

in einem Forum von Deutschen in den USA, zum Beispiel bei Facebook, kann man Ihnen sicher eher mit eigenen Erfahrungen weiterhelfen.

Gruß vom CCM-Team
Silke Grasreiner

Chefredakteurin - CCM Recht & Finanzen

Antwort von Silke Grasreiner kommentieren
Beiträge
10
Mitglied seit:
Donnerstag April 26, 2018
Status
Mitglied
Zuletzt online:
April 30, 2019
0
Danke
Oh ja, da muss man aber ganz schön vorsichtig sein. Denn es kann auch wirklich schiefgehen. Ich würde dir auf jeden Fall empfehlen, dass du dich mal im Web umsiehst, denn man kann da echt verschiedene Infos finden.

Zudem kann ich empfehlen, dass man sich versichert denn es kann immer mal was Unerwartetes passieren.
Antwort von Notik kommentieren