Rücktritt innerhalb von vier Wochen nach Vertragsabschluss

-
Guten Tag,
wir haben leider bei einem Online-Service am 15. Nov. 2018 einen Vertrag unterschrieben, der völlig überdimensioniert ist. Viele der Leistungen können von uns nicht abgerufen werden.
Habe ich hier die Möglichkeit vom Rücktrittsrecht innerhalb von 4 Wochen Gebrauch zu machen?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beste Antwort
Beiträge
494
Mitglied seit:
Samstag April 2, 2016
Status
Verifizierter Experte
Zuletzt online:
Dezember 18, 2018
1
Danke
Hallo,

das Widerrufsrecht gilt nur 14 Tage. Vergleichen Sie dazu diesen CCM-Artikel.

Schauen Sie sich die Vertragsunterlagen und AGB genau an, wie Sie nun ordentlich kündigen können. Eventuell kommt auch eine Sonderkündigung in Frage. Das geht aber normalerweise nur, wenn der Anbieter den Service nicht wie vereinbart liefern kann.

Gruß vom CCM-Team
Silke Grasreiner

Chefredakteurin - CCM Recht & Finanzen

Antwort von Silke Grasreiner kommentieren