Einladungsschreiben für ein Visum

Hardy1 - Geändert am 7. August 2019 um 10:49
 Hardy1 - 7. August 2019 um 12:02
Ich möchte meinen Cousin aus England einladen, er ist aber kein Engländer oder Europäer, aber er ist in der Lage, sich während seines Aufenthalts in Deutschland selbst zu finanzieren. Die Frage ist, brauche ich trotzdem eine Verpflichtungserklärung oder nicht?

1 Antwort

Silke Grasreiner
Message postés
3034
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
Juni 25, 2022
768
7. August 2019 um 11:36
Hallo,

England ist nicht Mitglied im Schengenraum, also braucht Ihr Cousin, auch wenn er einen gültigen Aufenthaltstitel für England haben sollte, ein Visum für die Einreise nach Deutschland und ein Einladungsschreiben vom Gastgeber. Ein Muster dafür finden Sie hier. Auch wenn der Gast seine Kosten selbst zahlen kann, muss sich der Gastgeber verpflichten, diese im Notfall zu übernehmen.

Gruß vom CCM-Team
1
Danke für die Antwort, sehr hilfreich.
0