Mietvertrag ja oder nein?

Romina - Geändert am 17. September 2019 um 03:17
Silke Grasreiner Message postés 3266 Date d'inscription Samstag April 2, 2016 Status Administrator Zuletzt online: November 26, 2022 - 17. September 2019 um 03:26
Hallo,
wir bauen ein Doppelhaus, in das mein Mann, unsere Tochter und ich einziehen werden. Aber es werden auch meine Tante und ihre Partnerin mit einziehen, also in die anderen Hälfte des Hauses. Wir wollen aber nicht vermieten. Gibt es eine andere Möglichkeit, ein Mietverhältnis zu haben, also ohne Mietvertrag und die dazugehörigen Kosten, die auf uns zukommen würden?

1 Antwort

Silke Grasreiner Message postés 3266 Date d'inscription Samstag April 2, 2016 Status Administrator Zuletzt online: November 26, 2022 811
Geändert am 17. September 2019 um 03:30
Hallo,

Sie können Ihre Verwandten auch komplett mietfrei in Ihrer Immobilie wohnen lassen, müssen dann keine Einkünfte aus Vermietung angeben und darauf dann folglich auch keine Einkommensteuer zahlen. Einen Vertrag sollten Sie aber trotzdem machen. Darin geht es ja nicht nur um Geld, sondern auch um Rechte und Pflichten und letztlich ist es ein Nachweis gegenüber Dritten, wer wie lange das Recht hat, sich in dem Haus aufzuhalten.

Außerdem sollten Sie beachten, dass Sie, wenn Sie Mieter kostenlos in der Wohnung wohnen lassen, auch keinerlei Werbungskosten von der Steuer absetzen können, also Zinsen, Abschreibungen und sonstige laufende Kosten der vermieteten Immobilie.

Gruß vom CCM-Team
1