Steuererklärung 2019/2020 Home-Office

Janus.B
Message postés
30
Date d'inscription
Mittwoch November 27, 2013
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 1, 2021
- Geändert am 3. Dezember 2021 um 08:00
Noferia
Message postés
67
Date d'inscription
Montag Februar 17, 2014
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 11, 2022
- 26. Mai 2021 um 14:34
Hallo,

die Steuererklärung für 2019/2020 muss ja bis zum 31.07.21 erfolgen. Da ich letztes Jahr durch Corona 5 Monate im Home-Office gearbeitet habe, wollte ich fragen, ob ich da irgendetwas bei meiner Steuererklärung mit anrechnen lassen kann.

1 Antwort

Noferia
Message postés
67
Date d'inscription
Montag Februar 17, 2014
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 11, 2022

Geändert am 3. Dezember 2021 um 08:01
Hallo, zum einen wenn du deine Steuererklärung selber machst dann stimmt der 31.07.21. Wenn du aber deine Steuererklärung mit Hilfe von einem Steuerbüro oder ähnlichem machen lässt, dann hast du bis zum 3.02.22 Zeit.
Und nun zum Home-Office: Jeder Berufstätige, der daheim arbeitet, kann 600 Euro Home-Office-Pauschale im Jahr geltend machen. Je Arbeitstag im Home-Office zählen 5 Euro pauschal als Werbungskosten oder Betriebsausgaben – maximal für 120 Tage im Jahr.
0