Preisänderungen der Deutschen Bahn für 2015 im Überblick

Dezember 2016

In diesem Beitrag werfen wir einen Blick über die Preisänderungen der DB AG für 2015.


Preisänderungen im Überblick

  • Sparpreise gibt es weiterhin ab 29 €
  • Servicegebühr von 5 € im Reisezentrum, DB-Agenturen oder bei telefonischen Buchung entfällt
  • In der 1. Klasse verteuern sich die Normalpreise im Fernverkehr um durchschnittlich 2,9 Prozent
  • bei Normal- und Sparpreistickets ist der Internetzugang im ICE in Zukunft kostenlos sowie eine Sitzplatzreservierung inklusive
  • Umtausch- und Erstattungsentgelte steigen von 15,00 € auf 17,50 € an.Quelle.

Bahncard-Preise 2015

  • Einsteiger BahnCard 25: Einsteiger BahnCard 25 - für mich - für nur 19 € in der 2. Klasse und nur 39 € in der1. Klasse.
  • BahnCard 25: Die BahnCard 25 erhält man für 62 € in der 2. Klasse und für 125 € in der 1. Klasse. *Für Ehe- und Lebenspartner, Kinder und ausgewählte Gruppen wie z.B. Studenten und Senioren gibt es die BahnCard 25 zum ermäßigten Preis.
  • BahnCard 50 : Die BahnCard 50 erhält man für 255 € in der 2. Klasse und für 515 € in der 1. Klasse. *Für Ehe- und Lebenspartner, Kinder und ausgewählte Gruppen wie z.B. Studenten und Senioren gibt es die BahnCard 50 zum ermäßigten Preis.
  • BahnCard 100 :
    • Die BahnCard 100 kostet im Abonnement (monatlich)
  • 379 € / Monat (2.Klasse)
  • 639 € / Monat (1.Klasse) sowie bei Einmalzahlung (Vorauszahlung)
  • 4.090 € / Jahr (2.Klasse)
  • 6.890 € / Jahr (1. Klasse)

Alle Angaben ohne Gewähr : Quelle

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Preisänderungen der Deutschen Bahn für 2015 im Überblick " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.