Sonderkündigung bei Kieser Training

Stellen Sie Ihre Frage
Immer mehr Menschen machen einen Vertrag mit dem Schweizer Unternehmen Kieser Training, das an vielen verschiedenen Standorten in Deutschland Fitnessstudios unterhält. Wenn Sie Ihren Vertrag mit dem Fitnessanbieter kündigen möchten, müssen Sie eine Kündigungsfrist beachten.


Kündigungsfrist bei Kieser Training

Die Fitnessstudios von Kieser Training bieten Verträge mit einer Dauer von zwölf oder 24 Monaten an. Die Kündigungsfrist beträgt zwei Monate zum Laufzeitende. Der sicherste Weg für eine Kündigung ist das Einschreiben mit der Post. Eine Kündigung per Fax oder E-Mail ist auch möglich. Kommt die Kündigung nicht rechtzeitig an, verlängert sich der Vertrag automatisch.

Kündigung aus wichtigem Grund

Verbraucher haben bei Dauerschuldverhältnissen ein Sonderkündigungsrecht, wenn ein wichtiger Grund vorliegt (§ 314 BGB). Wichtige Gründe sind bei Kunden von Fitnessstudios zum Beispiel Umzug, Krankheit oder Schwangerschaft. Für diese Kündigung muss dem Kündigungsschreiben ein schriftliches Attest beigelegt werden.

Kontaktadresse

Postanschrift:
Kieser Training GmbH
Schanzenstrasse 39/D15
51063 Köln

Telefon: 0221-206510

E-Mail: info@kieser-training.com

Muster für ein Kündigungsschreiben an Kieser Training


Kündigung Kieser Training



Vor- und Nachname des Kunden
Straße und Hausnummer
PLZ Ort
Telefonnummer


Kieser Training GmbH
Schanzenstrasse 39/D15
51063 Köln

Ort, Datum


.

Betreff: Kündigung des Vertrags mit der Nummer _____ wegen Schwangerschaft


Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit mache ich von meinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch und kündige meinen Vertrag bei Kieser-Training außerordentlich, da ich aufgrund einer Risiko-Schwangerschaft das Angebot des Fitnessstudios nicht mehr nutzen kann. Ein ärztliches Attest lege ich bei.

Ich bitte Sie um eine schriftliche Bestätigung dieser Kündigung.

Mit freundlichen Grüßen,
_______ [handschriftliche Unterschrift]


Foto: © Kieser Training GmbH.

Abo der Zeitschrift Freundin kündigen
Alte Leipziger: Berufsunfähigkeitsversicherung kündigen