OhneGerichtsbeschluss meine Kinder verbergen? [Gelöst]

- - Letzte Antwort:  EINFACH VERLOREN - 21. November 2011 um 15:17
Guten Tag,

meine Kinder sind bei deren Mutter wohnhaft . Urteil gemäß darf ich sie jedes Wochenende besuchen. Nun wollen sie jetzt bei mir und bei meiner Freundin einziehen, denn sie werden bei der leiblichen Mutter misshandelt( ihnen und deren Nachbarn zur Folge). Ich habe das Jugendamt eingeschaltet. Kein Beschluss ist jedoch noch gefasst. Doch möchten die Kinder zu deren Mutter nicht mehr zurück. Darf ich sie bei mir ohne Gerichtsbeschluss bei mir wohnen lassen ? Ich- als Vater kann überhaupt kein Auge mehr zudrücken, seitdem ich weiß , dass meine Kinder in Lebensgefahr sind.
Wie soll ich denn vorgehen ? Könnte jemand mir aus dieser Dilemma herausholen ?
Für jeden Ratschlag wäre ich sehr dankbar.
MFG
Mehr anzeigen 

2 Antworten

0
Danke
sie sollten diese dringende situation dem gericht schildern und einen eilantrag stellen

dann muss innerhalb kürzester zeit eine einstweilige verfügung vom gericht getroffen werden, damit ihre kinder außer gefahr kommen

ohne gerichtsbeschluss ist es immer grenzwertig ein kind einfach mitzunehmen, da steht dann der vorwurf der kindesentführung nahe
Antwort von wessel kommentieren
0
Danke
danke erstmals für die Rückmeldung ,aber das Jugendamt weiß seit 02 Monaten darüber Bescheid und immer noch keine Reaktion. Es wurde nur 02 Kontrollen gemacht, wobei meine Ex die Rolle der liebenden Mutter inszenierte und nun immer noch kein Sorgerechtsentzug.
Aber ich werde morgen fruh zum Gericht gehen und - wie du mir geraten hast - dem Richter - hoffe ich mal -( hab keinen Termin )die Lage schildern.
Vielen Dank nochmal. Du warst mir eine große Hilfe.
L.G
Antwort von EINFACH VERLOREN kommentieren