Verantwortungsloser Vater. Hilfe!

- - Letzte Antwort: dina .T
Beiträge
28
Mitglied seit:
Donnerstag November 3, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
August 29, 2013
- 14. Dezember 2011 um 17:05
Guten Tag,

ich bin alleine erziehende Mutter von einem 16 Jährigen Tochter. Da sie heranwachsende Frau ist , lässt sich nicht mehr zügeln. Ich bin einfach müde von diesen lästigen Verantwortung. Ihr Vater will seine Verantwortungen seine Tochter gegenüber nicht tragen.
Gibt es einen rechtlichen Weg ihn dazu zu zwingen?
Ich danke schon jedem , der sich die Güte haben wird mir zurück zuschreiben.
L.G
Mehr anzeigen 

3 Antworten

Beiträge
19
Mitglied seit:
Montag November 21, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 29, 2012
1
0
Danke
Hallo,

das kommt ganz auf die Verhätlnisse an. Wer hat das Sorgerecht? Denn damit ist auch immer eine Pflicht verbunden.
Antwort von Otto80 kommentieren
0
Danke
Hallo Otto80 !
Erstmal danke der schnellen Rückmeldung.

Das gemeinsame Sorgerecht haben wir.
Gruß
Antwort von LOVELY kommentieren
Beiträge
28
Mitglied seit:
Donnerstag November 3, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
August 29, 2013
2
0
Danke
Hallo Lovely !

In finanzieller Hinsicht , und nur in dieser Hinsicht können Sie ihn dazu zwingen seine Verantwortung seiner Tochter zu übernehmen. In Moralischer und Erziehungsfrage , leider nicht. Sie können ihn darauf aufmerksam machen , mit Ihm Ihre Ängste mitteilen aber kein Richter kann einen Vater dazu zwingen, einen Vater zu sein.
Ich hoffe , Sie werden nicht deswegen sehr enttäuscht ,aber Sie können immer eine psychologische Hilfe in Anspruch nehmen. Alle Heranwachsende sind in diesem sensiblen Alter schwer zu " zügeln".
Alle Gute wünsche ich Ihnen!
L.G
Antwort von dina .T kommentieren