Garantie (Hersteller oder Verkäufer?)

- - Letzte Antwort: Master_Mind
Beiträge
444
Mitglied seit:
Montag Oktober 11, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 3, 2012
- 8. Januar 2012 um 23:44
Guten Tag,
ich habe bei aldi einen tv von tevion gekauft. das gerät hat 900 euro gekostet. nun möchte ich von der 3 jahres garantie gebrauch machen.
die frage nur: aldi verweist mich immer wieder an den hersteller, an den komme ich aber nicht ran. wer muss nun für die garantie einstehen, der verkäufer (in dem fall aldi) oder der hersteller (tevion)??
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beiträge
444
Mitglied seit:
Montag Oktober 11, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 3, 2012
5
0
Danke
für die garantie muss nur der hersteller einstehen, weil nur er die garantie gewährt hat

aaaaber: es gibt auch gewähleistungsrechte (2 jahre) gegenüber dem verkäufer!

du kannst also sehrwohl zu aldi gehen, wenn die sache einen mangel hat. wenn der mangel aber nicht von der gesetzlichen gewährleistung, sondern nur von der (freiwilligen) garantie abgedeckt ist, dann kannst du dich tatsächlich nur an den wenden der die garantie gegeben hast (hersteller)

beste grüße
Antwort von Master_Mind kommentieren