Anspruch auf Erbe trotz der Schulden? [Gelöst]

Melden
-
Message postés
1389
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 9, 2020
-
Guten Tag,
Kurze Frage bitte.
Hat ein Erbe ( es gibt zwei weiteren ) dessen Eltern im Jahre 2011 gestorben , Anspruch auf Erbe , wenn er schon enorme Summen von den Eltern in Art von Schulden angenommen hatte, welche er aber nie in deren Lebenszeit zurückzahlte?
Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus.
L.G

1 Antwort

Message postés
1389
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 9, 2020
184
Hallo Eva!

Den Anspruch auf seine Erbe kann erheben , selbst , wenn es "Schulden " im Spiel sind...nun kann man nicht von den " Schulden " in deren wahren Sinne sprechen , solange die Eltern nicht auf deren Zurückzahlung in deren Lebenszeiten bestanden oder deren Zurückforderung testamentarisch anforderten... Vielleicht betrachten sie diesen " Summen" als geschenkte Beiträge... Leider können wir es nicht wissen , aber die Antwort auf deine Antwort lautet: JA.
Ich hoffe , du bist nicht sehr enttäuscht von der Antwort.
L.G