Meine Ex-Frau ist eine Psychopathin

Gelöst
RANDY - 27. März 2012 um 18:19
 RANDY - 28. März 2012 um 15:44
Guten Tag,

Fast alle zwei Tage bekomme ich ein Schreiben bei der Polizeipräsidium , eine Art von einem Verhoerseinladung , denn meine "liebe " Ex-Frau wirft mir vor , sie näher gekommen zu sein , sie geschlagen zu haben , versucht sie zu vergewaltigen u.s.w;obwohl wir uns seit er letzte Scheidungssitzung nicht mehr gesehen haben. Jedes Mal muss ich mich verteidigen und nachweisen , dass ich in jenem Ort war.
Was kann ich dagegen tun? Sie ist einfach Psychopathin und das passt mir nicht jedes Mal verhört zu werden.

1 Antwort

RE.VW
Message postés
184
Date d'inscription
Donnerstag November 3, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 20, 2015
15
28. März 2012 um 15:19
Hallo!
Darf ich mal fragen , aus welchem Grund sie es tut? hmmmmm.... Ich würde dann sie wegen uebler Nachrede anzeigen wollen. Das könnte sie dran hindern , Sie nochmal was desgleichen vorzuwerfen.
Gruß
0
Hallo RE.VW!
Eigentlich hat sie keinen konkreten Grund dafuer , aber ich glaube , es hat damit zu tun , dass sie von meinem Bevorstehenden Heirat mitbekommen hat. Aber das ist eine gute Idee sie anzuzeigen. Danke schon dem Tipp.Bis dann))).
0