11jähriger Junge soll sie vergewaltigt haben!

- - Letzte Antwort: Donia Tabboubi
Beiträge
1383
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
November 13, 2015
- 29. März 2012 um 16:06
Guten Tag,

Meine Ex-Freundin will sich an mich rächen. Das habe ich vor Kurzem feststellen müssen;Zusammengefasst wirft sie meinem kleinen elfjährigen Junge ihre vierjährige Tochter vergewaltigt zu haben. Die Kinder haben sich zufälligerweise bei einem Geburtstagsparty versammelt. Scheinbar hat sie mir nie verziehen , mit ihr Schluss gemacht zu haben. Mein Sohn weiß überhaupt nicht , was Sache ist. Als ich ihn danach fragte , meinte die Kinder hätten sich nur Nintendo gespielt , getanzt , gelacht. Einen Attest liegt auch nicht vor. Sie will jetzt eine Anzeige erstatten. Sollte die Polizei ihre Aussagen Glauben schenken , was riskiert mein Junge?
Ich kann nicht mehr denken.
Vielen Dank an euch , wenn ihr mir einen Denkanstoß geben könntet.
Viele Grüße;
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
1383
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
November 13, 2015
0
Danke
Guten Tag !
Mir ist doch klar , dass Sie sehr verwirrt sind, daher müsste es ihnen entgangen sein , dass ist es ja immer noch medizinisch nachweisbar, ob ein Mädchen vergewaltigt wurde oder nicht.
Wenn Sie ihren Sohn gut kennen sollten , würden Sie bestimmt wissen , ob er lügt oder nicht , aber mir ist noch nie in die Ohren gekommen , dass ein 11 jähriges Kind ein machen missbraucht haben sollte. Schwer zu glauben)))).
Antwort von Donia Tabboubi kommentieren