Idee vor Diebstahl beschützen

- - Letzte Antwort: marlene.w
Beiträge
68
Mitglied seit:
Donnerstag November 3, 2011
Zuletzt online:
März 29, 2013
- 11. April 2012 um 15:14
Guten Tag zusammen,
ich habe eine Idee. Eine Neue Art von Tischen eines Tages zu bauen. Ich weiß , dafuer brauche ich eine Ausbildung absolvieren.( ich bin noch 15 Jahre). Nun habe ich meinen Freund die Idee mitgeteilt ( jetzt sehe ich ein , dass es Fehler war) und er ist begeistert davon. Nun möchte ich gerne meine Idee jetzt vor Diebstahl beschützen. Nicht dass er sie in die Tat umsetzt und damit Gelder kassiert, wenn ihr versteht , was ich meine.
Wie soll ich vorgehen? Ich habe Angst davor , dass er mir zuvorkommt( er ist schließlich volljährig).
Vielen Dank
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
68
Mitglied seit:
Donnerstag November 3, 2011
Zuletzt online:
März 29, 2013
0
Danke
Guten Tag!
Solange du deine Idee noch nicht umgesetzt hast , kannst du kein Verfahren einleiten deine " Idee" schützen zu können.
Die einzige Lösung , die du parat hast , sie für dich zu behalten. Denn Gedankenfreiheit gleicht der Meinungsfreiheit an.
Antwort von marlene.w kommentieren