Kündigung ohne Kündigungsschreiben!!!!

Melden
-
Message postés
30
Date d'inscription
Freitag Dezember 9, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 24, 2014
-
Hallo zusammen!
Mein Sohn wurde vor kurzem entlassen, denn sein Chef hat vor Insolvenz zu melden. Doch wurde es ihm keinerlei Kündigungsschreiben ausgehändigt, woraufhin er nichts anfangen soll. Sein Chef ist unerreichbar. Sollte er sein Kündigungsschreiben abschicken , bekommt er Sperre vom Arbeitsamt
Was könnte er denn tun?
Danke euch für euren Hinweisen.
MFG

1 Antwort

Message postés
30
Date d'inscription
Freitag Dezember 9, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 24, 2014
3
Guten Tag!
Da ich in der selbe Lage war ( bei Schlecker war ich tätig, welche wiederum Insolvenzverfahren eingeleitet hat) ,kann ich Ihrem Sohn nur raten ans Arbeitsamt zu wenden. ER wird zwar Stapel Unterlagen zum Ausfüllen bekommen aber Anrecht aufs Arbeitslosengeld wird er haben. Aber er darf auf keinen Fall seinem eventuell zukünftigen Ex -Chef das Schreiben einreichen .Sonst wird er kein ALG beziehen dürfen.
MFG