Darf ich sie aus der Wohnung herausschmeißen? [Gelöst]

- - Letzte Antwort:  ulala - 25. Juni 2012 um 17:50
Guten Tag,
Vor Paar Jahren habe ich einen fatalen Fehler begangen , indem ich meine Wohnung für ein altes Paar vermietet habe. Die Wohnungsmiete beträgt 500 Euro. Es will keine Mieterhöhung zustimmen. Außerdem klagen alle Einwohner von deren Verhältnissen.
Darf ich sie gesetzlich aus der Wohnung herausschmeißen?
Der Mietvertrag lauft normalerweise in 03 Jahren aus.
Fuer eure Orientierung bedanke ich mich im Voraus;
L.G
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
223
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
Juli 3, 2014
0
Danke
Hallo! Was wollen Sie noch hören ? Es ist voll unmenschlich was Sie vorhaben und es geht aus gesetzlicher Hinsicht auch nicht.....
Was die Mieterhöhung angeht , ist der Mieter dazu verpflichtet die Mieterhöhung einzuwilligen , es sei denn sie wird die ortsübliche Vergleichsmiete überschreiten... Ansonsten erhöhen Sie ruhig den Mieteintrag und schicken Sie ihm nur einen Bescheid.
Es hat sich schon erledigt. Der Ehemann ist von uns gegangen und die Witwe will nicht mehr zu Hause bleiben.
Danke schon mal der Rückmeldung.
Antwort von Katarina02 kommentieren