Wohnung im Ausland

- - Letzte Antwort: Nizar.Amd
Beiträge
29
Mitglied seit:
Donnerstag April 12, 2012
Zuletzt online:
Juni 11, 2013
- 24. Juli 2012 um 12:56
Guten Tag,

Ich bin Russin mit einem marokkanischen Mann verheiratet. Wir sind beide hierzulande ansaessig. In Deutschland haben wir auch geheiratet. Nun hat er seiner Mutter ( ich hasse die marokkanischen Mütter) eine Wohnung gekauft.
Falls es zu Scheidung kommen soll , werde ich einen Teil davon haben dürfen?
Ich danke allen Useren , die sich melden wollen..
MFG
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
29
Mitglied seit:
Donnerstag April 12, 2012
Zuletzt online:
Juni 11, 2013
0
Danke
Hallo!
Habt ihr eine marokkanische Heiratsurkunde ? Sollte es der Fall nicht sein , musst du dich an ein marokkanisches Konsulat wenden , die Ehe nach marokkanischem Ehegesetz anerkennen zu lassen.
Sollte die Wohnung auf den Mutternamen laufen , wirst du kein Recht darauf haben.
Antwort von Nizar.Amd kommentieren