Wer kommt für den Schaden auf? [Gelöst]

- - Letzte Antwort:  NADINA LILI - 10. September 2012 um 17:23
Guten Tag,

Meine Frage ist ja simpel: Wer kommt für den Schaden auf, wenn ein Betrüger mit gefälschter / gestohlener" Kreditkarte zahlt"?
Vielen Dank für euren Antworten.
L.G
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
Hallo!
Ich fürchte , der Client selber muss die Schaden. Ich habe einen Laptop mit Nachnahme verkauft und ich habe nie den Beitrag gesehen... Denn es hat sich rausgetsellt , dass es um ein Online - Betrüger geht..DHL- zufolge.
Antwort von NADINA LILI kommentieren