Kind bei uns aufnehmen

Melden
-
Message postés
223
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 3, 2014
-
Guten Tag,

ich wohne mit meinem Freund zusammen. Gestern hat er einen Brief von seiner Ex bekommen , in der es steht, dass er der Vater deren gemeinsame Kind sei. Sie hätte den Sohn vor einer Kirchentür gelassen. Voll erschrocken haben wir bei der beschriebenen Kirsche angerufen und man hat uns es bestätigt. Doch wurde das Kind ans Krankenhaus / Kinderheim eingeliefert. Keiner von uns ist mit der Lage zufrieden.Sollte sich wirklich um seinen leiblichen Sohn handeln , wollen wir das Kind zu uns nehmen.Was können wir denn unternehmen?
Danke euch.

1 Antwort

Message postés
223
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 3, 2014
36
Hallo! ich sehe nur einen einzigen bei dem Ganzen .... Ein Vaterschaftest soll ausgeführt werden. Da das Kind beim Kinderheim ist , ist dieses fürs Kind zuständig. Redet mit den Beteuern und beantragt die Vorübergehende Betreuung des Kindes , bevor das endgültige Familiengerichtsurteil fällt.
Eine Adoption , kommt es - glaube ich nur in Frage , wenn das Paar verheiratet ist.