Sorgerecht bei Trennung von Unverheirateten

-
Guten Tag,
ich lebe seit 16 Jahren mit einer Frau zusammen. Wir haben einen 11-jährigen Sohn, für den wir das gemeinsame Sorgerecht haben. Ich möchte mich nun von ihr trennen. Sie droht, mir das Sorgerecht zu entziehen und dass ich mein Kind dann nicht mehr sehen darf. Kann sie das?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beste Antwort
Beiträge
1380
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
November 13, 2015
388
3
Danke
Hallo!

Soviel ich weiß, kann sie es nicht - nicht mehr. Im Laufe des letzten Jahres müsste es eine neue Regelung gegeben haben, wonach der (unverheiratete) Vater das Mit-Sorgerecht haben kann, selbst wenn die unverheiratete Mutter Nein sagt. Daher kann er das Jugendamt einschalten, um eine Einigung mit der Mutter herbeizuführen oder ein gerichtliches Verfahren im schlimmsten Fall einleiten zu lassen.

Sagen Sie "Danke" 3

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 131 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Donia Tabboubi kommentieren