Kindesunterhaltsanspruch Deutschland-Tschechien?

Beiträge
1
Mitglied seit:
Freitag März 1, 2013
Zuletzt online:
März 1, 2013
- - Letzte Antwort: Donia Tabboubi
Beiträge
1383
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
November 13, 2015
- 1. März 2013 um 16:01
Guten Tag,

ich bin Tschechischer Abstammung, besitze aber auch den Deutschen Pass und habe folgende Frage:

Meine Geschiedene Frau lebt mit unserem 6-järigen Sohn und neuem Partner in Tschechien,
ich hingegen lebe in Deutschland und beziehe HartzIV! Besteht Kindesunterhaltsnterhaltsanspruch?? Bzw. bin ich verpflichtet zu zahlen?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
1383
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
November 13, 2015
0
Danke
Hallo!
Aus moralischer Hinsicht sowieso. Sei es in Deutschland oder in Tschechien....
Jetzt konkreter gefragt : Was ist mit dem Sorgerecht ? Wie ist das Aufenthaltsbestimmungsrecht geregelt ?
Aus gesetzlicher Hinsicht meine ich , dass der Kindesunterhalts direkt in die Kasse des unterhaltspflichtigen Kindes / Dessen anderen Elternteil : die Mutter in dem Falle (durch das Jobcenter ) einfließt ( also vom HartzIV ) abgezogen Das sie einen neuen Partner hat , spielt dabei keinerlei Rolle.
Antwort von Donia Tabboubi kommentieren