Kündigung in der Insolvenz? Rechts aufs ALG? [Gelöst]

Melden
Message postés
89
Date d'inscription
Dienstag Juni 4, 2013
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 12, 2015
-
 Gruß Gott -
Guten Tag,

ich habe eine Frage und ich bedanke mich im Namen meiner Schwester im Voraus.
Sie arbeitet bei einer Baumarktkette. Da diese Kette in der Insolvenz befindet , möchte sie aussteigen und nach einem anderen Job suchen. Darf sie denn selbst kündigen , ALG in der Zeit beantragen bis sie eine neue Stelle gefunden hat.Oder wäre die vor der Tür angekündigte Insolvenz kein Grund fürs Arbeitsamt , ihr das Arbeitslosengeld auszuzahlen?

1 Antwort

Halllo amna!
Nein, eine Insolvenz alleine kann nicht als Kündigungsgrund gelten. Siehe mal § 113 Abs. 1 InsO dazu.