Scheidung - wer kriegt den Fernseher?

- - Letzte Antwort:  Serpentini - 15. Juni 2010 um 19:54
Hallo,

ich lasse mich gerade scheiden. Das ist streßig genug. Aber mal eine Frage, die mir letzte Nacht gekommen ist:

Wer kriegt eigentlich TV, DVD-Rekorder und all das Technikzeugs? Meine ex kann damit eh nichts anfangen, technisch ist sie etwas unbegabt.

Sie legt auch keinen WEert auf meinen Flachfernseher.

Was kann ich tun?

Manni
Mehr anzeigen 

4 Antworten

0
Danke
Hallo Manni!

Lese ich da so etwas wie Macho-Gehabe aus Deiner letzten Frage ? ;)

Ich meine, wir Frauen kennen uns mit Technik ja auch sehr gut aus, schon mal auf die Idee gekommen ;) ? Mein Mann macht sogar beim Bedienen des Toasters Fehler und das Brot kommt kohlenschwarz raus.

OK, genug den Zeigefinger in die Luft gehalten... ;)

Zu Deinem Problem:

Hier steht alles drin:

http://recht-finanzen.kioskea.net/...

Gruß,

Larissa
Antwort von larisse2 kommentieren
Beiträge
1
Mitglied seit:
Montag Mai 24, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 24, 2010
0
Danke
Es ist völlig egal, wem die Geräte gehören, der Familienrichter entscheidet selbst, wer was kriegen soll.

Natürlich versucht er es, besonders gerecht zu verteilen, aber Streit gibt es da wohl immer wieder.
Antwort von Mandala14 kommentieren
Beiträge
2
Mitglied seit:
Montag Juni 14, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 14, 2010
0
Danke
Der der ihn von seinem Einkommen bezahlt hat? Ich denke es ist wichtig zu wissen ob du das Zeug vor oder nach der Hochzeit bezahlt gekauft hast. Ansonsten denke ich wirds 50/50 sein.

Rede mal mit ihr ob sie das Zeugs wierklich haben will...
Antwort von Polatinum kommentieren
Antwort von Serpentini kommentieren