Bei O2 Laden erworbenes Smartphone zurückbringen?

Melden
Message postés
91
Date d'inscription
Mittwoch Dezember 4, 2013
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 16, 2015
-
 Vater -
ich kriege die Krise. meine Tochter 16. hat sich ein Smartphone /Galaxy IV eingeholt. Das kostet 481Euro. Zwar aus ihrem Taschengeld aber ich sehe es nicht ein , soviel Geld in ein Handy zu investieren.
Kann ich das zurückbringen? Es ist bei O2 Laden erworben

1 Antwort

Hallo,
ich nehme an , kein Handyvertrag ist zur Stande gekommen( als 16 Jährige darf sie keinen Vertrag abschließen).
Any way, das Smartphone kannst du aus gesetzlicher Hinsicht zurückbringen , wenn du mit dem Kauf nicht einverstanden bist. ( gemaess dem deutschen Juteschutzgesetz)Allerdings rate ich dir - als Vater - davon ab.
Deine Tochter hat sich ihr Taschengeld fleißig zusammen-gespart, ihr erwünschtes Handy zu kaufen. Lass sie deren Träumen selber erfüllen. Würdest du das Handy zurückbringen wollen, würdest du ihr " Ich" angreifen. Selbst unbewusst. Lass es lieber sein!