Welche private Krankenversicherung? [Gelöst]

mirsomir 106 Beiträge Sonntag Januar 5, 2014Mitglied seit: Februar 17, 2018 Zuletzt online: - 4. Juni 2014 um 17:26 - Letzte Antwort: thobiebie 1 Beiträge Freitag März 2, 2018Mitglied seit: März 2, 2018 Zuletzt online:
- 2. März 2018 um 07:23
Hallo!

letztendlich sagt der Titel schon alles. Ich suche eine neue KV und möchte gerne privat versichert sein.

Kann da einer aus Erfahrung sagen, welche da gut und zuverlässig ist?

Bekomme ich mien Geld schnell?
Wie siehts mit Beitragserhöhungen die letzte Jahre aus?
Mehr anzeigen 

9 Antworten

Antworten
Sonja.O 130 Beiträge Donnerstag November 3, 2011Mitglied seit: Juni 16, 2014 Zuletzt online: - 4. Juni 2014 um 17:31
+1
Bewertung
hmmmm , dir zu sagen welche Privatversicherung deiner angestrebten Leistungen wäre genau wie ein Kaffeesatz-Lesen...
Was bist du denn? Freiberufler? Angestellte? Arbeitnehmer?
Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?  
Antwort von Sonja.O kommentieren
Schort 47 Beiträge Mittwoch Oktober 31, 2012Mitglied seit: Juni 18, 2014 Zuletzt online: - 4. Juni 2014 um 18:03
+1
Bewertung
hallo!

Klick mal diesen Link an.Stiftung Warentest weiss es immer besser... Solltest du jedoch noch Mitglied bei der gesetzlichen Kranversicherung sein , würde mein Rat lauten: überlege es dir gut bevor zur PK wechselst.... Es ist Entscheidung fürs Leben. Ein Wechsel ist meistens ausgeschlossen.
Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?  
Antwort von Schort kommentieren
schwarzer25 155 Beiträge Samstag Januar 4, 2014Mitglied seit: April 13, 2018 Zuletzt online: - 5. Juni 2014 um 00:28
+1
Bewertung
1
Hallo, ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass ein Vergleich hier bares Geld sparen kann.Es gibt große Unterschiede bei dem Preis-Leistungsverhältnis. Auf jeden Fall sollte man sich mehrere Angebote einholen und sich nicht nur auf einen Anbieter beschränken. Daher ist die Möglichkeit, sich über einen Tarifvergleichsrechner Vorschläge zu machen sicherlich eines der besten Mittel, um einen Überblick über den Markt der privaten Krankenversicherung zu bekommen. Ich habe meine PKV mit http://www.versicherungscheck24.de/ gefunden. Dort kann man sehr detailiert angeben was man benötigt und erhält daraufhin die passenden Angebote.
Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?  
thobiebie 1 Beiträge Freitag März 2, 2018Mitglied seit: März 2, 2018 Zuletzt online: - 2. März 2018 um 07:23
Stimmt schon was schwarzer25 schreibt. Nichts kann jedoch die persönliche Beratung ersetzen, schliesslich hat jeder seine eigenen Anforderungen an die von ihm gewünschte Versicherung und diese sind genauso unterschiedlich wie die Menschen selbst. Ich habe meinen Berater bei http://www.expertencheck24.de/ gefunden. Dessen persönliches Angebot für mich war dann genau das was ich suchte!
Antwort von schwarzer25 kommentieren
Topspinner 66 Beiträge Mittwoch Januar 8, 2014Mitglied seit: Juli 13, 2017 Zuletzt online: - 16. Januar 2015 um 12:19
+1
Bewertung
Würde einfach einen Vergleich machen und mich dabei an einen bekannten und großen Anbieter halten, also nicht auf eine kleinere und unbekannte Seite gehen wie vom Vorredner empfohlen.

Mit Impuls habe ich bei Versicherungsvergleichen allgemein schon gute Erfahrungen gemacht. Für private Krankenversicherungen speziell: https://www.impuls.com/private-krankenversicherung
Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?  
Antwort von Topspinner kommentieren
nnick 32 Beiträge Dienstag April 8, 2014Mitglied seit: September 13, 2017 Zuletzt online: - 17. Mai 2015 um 15:45
0
Bewertung
Enfach hier reinschauen!

www.meinetarife.com
Antwort von nnick kommentieren
sebastiann1 15 Beiträge Mittwoch Juli 23, 2014Mitglied seit: Mai 11, 2017 Zuletzt online: - 18. Juni 2015 um 17:04
0
Bewertung
1
Also ich kann nur .vergleich-web empfehlen, da findet man vergleiche für alles.
nnick 32 Beiträge Dienstag April 8, 2014Mitglied seit: September 13, 2017 Zuletzt online: - 1. Januar 2016 um 23:11
das finde ich auch nicht schlecht
Antwort von sebastiann1 kommentieren
Ramazan1 16 Beiträge Donnerstag August 17, 2017Mitglied seit: Februar 12, 2018 Zuletzt online: - 8. Dezember 2017 um 13:28
0
Bewertung
Kommt ganz auf deine Person und deinen Verdienst an. Je nachdem welche leistungen du auch beziehen willst. Lass dich doch vielleicht einfach von deiner jetzigen Krankenkasse beraten und vergleiche dann Online. So habe ich das auch gemacht. Hier gibt es gute Infos zu https://www.pkv-tarifvergleich.info/rechner/ . Grüße
Antwort von Ramazan1 kommentieren